Diese Website verwendet Cookies, um unseren Service zu verbessern und Ihnen relevante Anzeigen zu präsentieren. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Gaming

Oculus Rift S VR-Brille - wird nicht erkkant.

Oculus Rift S VR-Brille - wird nicht erkkant. Aufrüsten auf USB 3.0 mit PCIe auf USB 3.0
Wenn die VR-Brille nicht erkannt werden "incompatible USB"
Eine mögliche Lösung ist, das wir unserem PC mit eine PCIe auf USB 3.0 Erweiterungskarte - Aufrüsten.

Wie zum Beispiel so eine hier:

Superspeed 7 Ports PCI-E auf USB 3.0-Erweiterungskarte-5 USB 3.0-Ports und 2 hintere USB 3.0-Ports Express Card Desktop mit 15-poligem SATA-Stromanschluss
oder
Inateck PCI-Karte, USB 3.0 (5 Ports), 20-poliger Anschluss mit 15-Poligem SATA-Anschluss, 4-poliges 2-x-15-Pin-Kabel, Ein Y-Kabel (Flexibles SATA-Kabel)

Hinweis: Achtet darauf daß ein PCIE Slot auf eure Mainboard / Hauptplatine noch frei ist um diser auch anschließen zu können.
                Schalte dein  Computer aus und entferne Sie das Strom-Kabel !

               Überprüfen Sie, ob das Kabel Ihrer VR-Brille korrekt mit Ihrem Rechner verbunden ist und Sie die Oculus Software (für Oculus Rift S) bzw. Steam VR Software (für HTC VIVE Pro) gestartet haben. Vergewissern Sie sich gegebenenfalls, dass Ihre VR-Geräte (Brille und Controller) von Ihrer Software erkannt worden sind. Falls die Batterien der VR-Controller zu stark entladen sind, legen Sie bitte neue Batterien ein. 

5-GHz-WLAN unter Windows bevorzugen. Tutorial Proxmox - Windows 10 VM keine Netzwerkkarte.

#MrGogeln


USB-3.0-Anschluss am Computer nachrüsten

Tutorial, VR, Oculus

Verwandte Themen

Aktuell sind 159 Gäste und keine Mitglieder online