Chrome 69 schränkt Privatsphäre der Nutzer ein | Auto-Login

Chrome 69 - Auto-Login - schränkt Privatsphäre der Nutzer ein.

Mit Version 69 hat Google mit seinem Browser Chrome die Datenkrakenarme noch weiter ausgebreitet.

Chrome-Nutzer sind über Googels Auto-Login und "unlöschbare"Cookies (sehr)verärgert.
Der Browser meldet die Nutzer neuerdings ungefragt bei Google an. Bekannt wurde dieser Umstand unter anderem durch den Krypto-Experten Matthew Green, der sich in einem Blog ausführlich über das neue Feature auf regte.

"Why I’m done with Chrome" https://blog.cryptographyengineering.com/2018/09/23/why-im-leaving-chrome/

Chrome 69: So lässt sich die automatische Anmeldung deaktivieren

+++ UPDATE +++ 27.09.18 +++

Google reagiert auf Nutzer-Protest. "Wir haben euer Feedback gehört und sind dankbar dafür", heißt es:

https://www.blog.google/products/chrome/product-updates-based-your-feedback/

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Video Tutorials rund um, den Computer. Tipps,Tricks und Troubleshooting Windows & Linux.
Diese Website verwendet Cookies, um Dein Interneterlebnis zu verbessern. Indem Du unsere Website nutzt, stimmst Du gemäß unserer Cookie-Richtlinie allen Cookies zu.
Weitere Informationen Ok Ablehnen