Diese Website verwendet Cookies, um unseren Service zu verbessern und Ihnen relevante Anzeigen zu präsentieren. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

ISOs jetzt zum Download verfügbar

Windows 10 21H1 -ISOs jetzt zum Download verfügbar.

Microsoft veröffentlicht neue ISO-Images für Insider.
Microsoft hat neue Windows 10 21H1-ISO-Images für Insider veröffentlicht, die auf ihren Computern neu starten oder einfach das neue Funktionsupdate in einer virtuellen Maschine ausprobieren möchten.

Die neuen ISOs, die auf der Insider-Seite verfügbar sind, ermöglichen die Installation von Build 19043, der kürzlich für Tester im Beta-Kanal veröffentlicht wurde.

Das ISO-Image ermöglicht natürlich die Installation einer Vorschau-Version von Windows 10, sodass Sie sie nicht auf Ihrem Hauptgerät verwenden sollten. Dies ist immer noch ein Insider-Build. Microsoft wird voraussichtlich im Frühjahr dieses Jahres das kommende 21H1-Feature-Update veröffentlichen.

Dual-Bay HDD Festplatte Docking-Station mit Kartenleser und USB Hub.

Nur ein kleines Update
Microsoft selbst hat bereits bestätigt, dass Windows 10 21H1 nur ein kleines Update sein soll, wobei der Schwerpunkt auf Verbesserungen unter der Haube und weniger auf neuen Funktionen liegen soll.

Basierend auf den Rückmeldungen und Erkenntnissen des vergangenen Jahres mit umfangreicher Fernarbeit, Lernen und Spielen wird Version 21H1 mit Wartungstechnologie geliefert (wie sie für den monatlichen Aktualisierungsprozess verwendet wird und wie 20H2 geliefert wurde). Windows 10, Version 21H1, verfügt über eine Reihe von Funktionen, die die Sicherheit, den Remotezugriff und die Qualität verbessern. Die Funktionen, die wir in diesem Update veröffentlichen, konzentrieren sich auf die Kernerfahrungen, die Kunden uns mitgeteilt haben, auf die sie sich derzeit am meisten verlassen. Deshalb haben wir diese Version optimiert, um die dringendsten Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen “, gab Microsoft kürzlich bekannt.

Windows 10 21H1 wird somit als Qualitätsupdate veröffentlicht und steht somit für eine superschnelle Installation auf Geräten zur Verfügung, auf denen bereits Windows 10 Version 2004 oder 20H2 ausgeführt wird.

Laut Microsoft wird der öffentliche Rollout voraussichtlich in der ersten Hälfte dieses Jahres stattfinden.
Basierend auf dem typischen Veröffentlichungskalender sollte dies bedeuten, dass das Update voraussichtlich im April oder Juni für die erste Welle von Produktionsgeräten veröffentlicht wird.

Das nächste Feature-Update soll also, mehr mehr Leistung und gezielte Verbesserungen in den Bereichen Sicherheit und Remote Work bieten.
Der Rollout der neuen Funktionen ist für die erste Hälfte dieses Kalenderjahres geplant.

Microsoft, Windows 11

Verwandte Themen

Aktuell sind 148 Gäste und keine Mitglieder online