Windows File Recovery - Offizielles Microsoft-Tool


Gelöschte Dateien wiederherstellen - Microsoft hat im Windows Store ein neues Tool veröffentlicht -  Windows File Recovery.

Das Windows File Recovery Tool läuft direkt in der Kommandozeile, eine grafische Benutzeroberfläche gibt es nicht.

"Wenn Sie eine verlorene Datei in Ihrer Sicherung nicht finden können, können Sie Windows File Recovery verwenden, eine Befehlszeilen-App, die im Microsoft Store erhältlich ist.
Verwenden Sie diese App, um zu versuchen, verlorene Dateien wiederherzustellen, die von Ihrem lokalen Speichergerät (einschließlich interner Laufwerke, externer Laufwerke und USB-Geräte) gelöscht wurden und nicht aus dem Papierkorb wiederhergestellt werden können.
Die Wiederherstellung auf Cloud-Speicher und Netzwerkdateifreigaben wird nicht unterstützt."

Wichtig!

Wenn Sie die Wahrscheinlichkeit erhöhen möchten, dass eine Datei wiederhergestellt wird, minimieren oder vermeiden Sie die Verwendung Ihres Computers. Im Windows-Dateisystem wird der von einer gelöschten Datei verwendete Speicherplatz als freier Speicherplatz markiert. Dies bedeutet, dass die Dateidaten weiterhin vorhanden und wiederhergestellt werden können. Bei jeder Verwendung Ihres Computers können jedoch Dateien erstellt werden, die diesen freien Speicherplatz jederzeit überschreiben können.

1.Laden Sie die App bei Bedarf herunter und starten Sie sie aus dem Microsoft Store.
2. Drücken Sie die Windows-Taste, geben Sie Windows File Recovery in das Suchfeld ein und wählen Sie dann Windows File Recovery aus.
3.Wenn Sie aufgefordert werden, der App zu erlauben, Änderungen an Ihrem Gerät vorzunehmen, wählen Sie Ja.
4.Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster den Befehl im folgenden Format ein:

winfr source-drive: destination-drive: [/switches]

Die Quell- und Ziellaufwerke müssen unterschiedlich sein. Verwenden Sie bei der Wiederherstellung vom Betriebssystemlaufwerk (häufig C :) die Schalter / n und / y: , um die Benutzerdateien oder den Ordner anzugeben.

Microsoft erstellt automatisch einen Wiederherstellungsordner mit dem Namen Recovery_ auf dem Ziellaufwerk.
Es gibt drei Modi, mit denen Sie Dateien wiederherstellen können: Standard, Segment und Signatur.

Beispiele für den Standardmodus:
Stellen Sie eine bestimmte Datei von Ihrem Laufwerk C: im Wiederherstellungsordner eines Laufwerks E: wieder her.
winfr C: E: /n \Users\<username>\Documents\QuarterlyStatement.docx​
Stellen Sie JPEG- und PNG-Fotos aus Ihrem Bilderordner in den Wiederherstellungsordner auf einem E: -Laufwerk wieder her.
winfr C: E: /n \Users\<username>\Pictures\*.JPEG /n \Users\<username>\Pictures\*.PNG​
Stellen Sie Ihren Ordner "Dokumente" von Ihrem Laufwerk C: in den Wiederherstellungsordner eines Laufwerks E: wieder her.
winfr C: E: /n \Users\<username>\Documents\​
Vergessen Sie nicht den Backslash (\) am Ende des Ordners. Beispiele für Segmentmodi (/ r)

Stellen Sie PDF- und Word-Dateien von Ihrem Laufwerk C: in den Wiederherstellungsordner auf einem Laufwerk E: wieder her.
winfr C: E: /r /n *.pdf /n *.docx​
Stellen Sie alle Dateien mit der Zeichenfolge "Rechnung" im Dateinamen mithilfe von Platzhalterzeichen wieder her.
winfr C: E: /r /n *invoice*​
Beispiele für den Signaturmodus (/ x):
Wenn Sie den Signaturmodus verwenden, ist es hilfreich, zuerst die unterstützten Erweiterungsgruppen und die entsprechenden Dateitypen anzuzeigen.
winfr /#​
Stellen Sie JPEG- (jpg, jpeg, jpe, jif, jfif, jfi) und PNG-Fotos von Ihrem Laufwerk C: in den Wiederherstellungsordner eines Laufwerks E: zurück.
winfr C: E: /x /y:JPEG,PNG​
Stellen Sie ZIP-Dateien (zip, docx, xlsx, ptpx usw.) von Ihrem Laufwerk C: in den Wiederherstellungsordner auf einem Laufwerk E: wieder her.
winfr C: E:\RecoveryTest /x /y:ZIP​
5. Wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, um fortzufahren, geben Sie Y ein, um den Wiederherstellungsvorgang zu starten.

Abhängig von der Größe Ihres Quelllaufwerks kann dies eine Weile dauern.
Um den Wiederherstellungsprozess zu stoppen, drücken Sie Strg + C.

Recover lost files on Windows 10 - Support Website
  • Microsoft
  • Zugriffe: 918

Das könnte dich auch interessieren.