Technologie News & Trends

Windows 10 Version 20H2 erreicht offiziell das Lebensende.

Windows 10 Version 20H2 erreicht offiziell das Lebensende.

Für diese Version werden keine weiteren Updates veröffentlicht.

Der Patchday-Zyklus dieses Monats bringt nicht nur neue Updates für Windows-Geräte, sondern auch das Ende der Lebensdauer von Windows 10 Version 20H2.

Mit anderen Worten, die heute veröffentlichten kumulativen Updates sind die letzten, die diese spezielle Windows 10-Version erhalten wird, und in Zukunft müssen Geräte, auf denen sie noch ausgeführt wird, auf eine neuere Version aktualisiert werden, um weiterhin mit neuen Patches und Verbesserungen gewartet zu werden.

Es versteht sich von selbst, dass es keine gute Idee ist, bei Windows 10 Version 20H2 zu bleiben, da alle entdeckten Sicherheitslücken einfach nicht behoben werden.

Microsoft: Aktualisieren Sie Ihr Gerät so schnell wie möglich.

Auch Microsoft empfiehlt Nutzern, möglichst bald auf eine neuere Version von Windows 10 umzusteigen.

„Windows 10, Version 20H2, endet heute, am 10. Mai 2022, für Geräte, auf denen die Editionen Home, Pro, Pro Education und Pro for Workstations ausgeführt werden. Nach dem 10. Mai 2022 erhalten diese Geräte keine monatlichen Sicherheits- und Qualitätsupdates mehr, die Schutz vor den neuesten Sicherheitsbedrohungen enthalten. Um weiterhin Sicherheits- und Qualitätsupdates zu erhalten, empfiehlt Microsoft die Aktualisierung auf die neueste Version von Windows 10 oder Windows 11. Wir werden weiterhin die folgenden Editionen warten: Enterprise, IoT Enterprise, Windows on Surface Hub und Windows Server, Version 20H2.“ sagt Microsft.

Das Aktualisieren des Geräts auf eine neuere Version von Windows 10 ist einfach, da Microsoft den Benutzern sagt, dass sie sich für das Ganze an die EKB halten sollen.

„Um auf eine der neueren Versionen von Windows 10 zu aktualisieren, empfehlen wir Ihnen, das entsprechende Enablement Package KB (EKB) zu verwenden. Die Verwendung des EKB macht die Aktualisierung schneller und einfacher und erfordert einen einzigen Neustart. Um die EKB für ein bestimmtes Betriebssystem zu finden, gehen Sie zum Abschnitt „Verbesserungen“ und klicken oder tippen Sie auf den Namen des Betriebssystems, um den zusammenklappbaren Abschnitt zu erweitern“, erklärt Microsoft.

GeForce RTX 3070 Ti GAMING X TRIO 8G

RTX 3070 Ti GAMING X TRIO

May 10, 2022—KB5013942 (OS Builds 19042.1706, 19043.1706, and 19044.1706)

Veröffentlichungsdatum:
10.05.2022
Version:
OS Builds 19042.1706, 19043.1706, and 19044.1706

Windows 11: Snap-Layouts - Aktivieren oder Deaktivieren für die Schaltfläche Maximieren. Eine neue kommende Windows 11-Funktion. Raspberry Pi 400. Das Mini-PC vorgestellt.

REMINDER: Windows 10, Version 20H2, endet heute, am 10. Mai 2022, für Geräte, auf denen die Editionen Home, Pro, Pro Education und Pro for Workstations ausgeführt werden. Nach dem 10. Mai 2022 erhalten diese Geräte keine monatlichen Sicherheits- und Qualitätsupdates mehr, die Schutz vor den neuesten Sicherheitsbedrohungen enthalten. Um weiterhin Sicherheits- und Qualitätsupdates zu erhalten, empfiehlt Microsoft die Aktualisierung auf die neueste Version von Windows 10 oder Windows 11.

 

Microsoft, Windows 10, News

  • Zugriffe: 281

Verwandte Themen

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online