Diese Website verwendet Cookies, um unseren Service zu verbessern und Ihnen relevante Anzeigen zu präsentieren. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Technologie News & Trends

Windows 10 auf Apple Silicon.

Windows 10 auf Apple Silicon.

Windows 10 ARM auf einem M1-Mac installiert
Apple hat Apple Silicon Anfang dieses Jahres auf den Markt gebracht, und die ersten M1-Geräte sind bereits erhältlich. Daher arbeiten Entwickler intensiv daran, ihre Apps so zu optimieren, dass sie auf ihnen ausgeführt werden können.

Wenn es um Softwareentwickler geht, muss man natürlich an das größte Softwareunternehmen der Welt, Microsoft, denken. Und die große Frage jetzt, wo M1-Geräte verfügbar sind, lautet: Möchte Microsoft Windows 10 auf Apple Silicon bringen?

Laut Craig Federighi, Vice President of Software Engineering bei Apple, entscheidet Microsoft, ob ein solches Projekt in Betrieb genommen werden kann, da Apple Silicon ansonsten perfekt für Windows 10 geeignet ist.

Neues Apple MacBook Pro mit Apple M1 Chip (13", 8 GB RAM, 256 GB SSD) - Space Grau (Neustes Modell)

Und es stellt sich heraus, dass es einem Entwickler kürzlich gelungen ist, einen Insider-Build von Windows 10 ARM auf einem M1-Mac zu installieren und das Betriebssystem im Virtualisierungsmodus auszuführen.

It’s pretty snappy,” developer Alexander Graf tweeted.

Es ist unnötig zu erwähnen, dass es für Anfänger nicht einfach ist, Windows auf einem M1-Mac zum Laufen zu bringen. Auf dieser Seite finden Sie jedoch alle technischen Details.

In der Zwischenzeit hat Microsoft die Chancen, dass Windows auf Macs live geschaltet wird, völlig unter Kontrolle gehalten, obwohl Apple selbst diesbezüglich eindeutig eine Einladung eingereicht hat.

"Das liegt wirklich an Microsoft", sagte Federighi. „Wir haben die Kerntechnologien, mit denen sie ihre ARM-Version von Windows ausführen können, die natürlich auch Anwendungen im x86-Benutzermodus unterstützt. Aber das ist eine Entscheidung, die Microsoft treffen muss, um diese Technologie für Benutzer zur Lizenzierung auf diesen Macs zu lizenzieren. Aber die Macs sind sicherlich sehr fähig dazu. “

Die Zeit wird zeigen, ob Windows 10 offiziell den Weg zu M1-Chips findet, aber in der Zwischenzeit bleiben CrossOver und Parallels für die meisten Benutzer die beste Wahl.

 

Windows 10

Verwandte Themen

Aktuell sind 133 Gäste und keine Mitglieder online