Diese Website verwendet Cookies, um unseren Service zu verbessern und Ihnen relevante Anzeigen zu präsentieren. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Technologie News & Trends

Whats APP pic

iOS - Weitere Verschlüsselungsoptionen für WhatsApp.

Mit WhatsApp können iPhone-Benutzer iCloud-Backups mit einem Kennwort schützen
WhatsApp arbeitet an einem wichtigen Sicherheitsupdate für iOS-Benutzer, da diese ihre Sicherungen durch ein Kennwort schützen sollen, bevor sie tatsächlich in iCloud hochgeladen werden.

Zu diesem Zeitpunkt bietet WhatsApp Benutzern die Möglichkeit, ihren Chat-Verlauf in iCloud zu sichern. Sobald die Daten jedoch auf den Cloud-Server von Apple hochgeladen wurden, wird keine Verschlüsselung verwendet.

Mit anderen Worten, wenn dies von den Strafverfolgungsbehörden verlangt wird, hat Apple keine andere Möglichkeit, als den Ermittlern Zugriff auf die Backups der Benutzer zu gewähren, die alles von Nachrichten bis hin zu Fotos und Videos umfassen können.

Laut WABetaInfo arbeitet das Unternehmen im Besitz von Facebook derzeit an der Lösung des Problems, indem es iPhone-Benutzern ermöglicht, ein Kennwort einzurichten, bevor sie die Daten in iCloud sichern.

WhatsApp - optimal nutzen - 3. Auflage - neueste Version 2020 mit allen Funktionen anschaulich erklärt.

Das Passwort kann nicht zurückgesetzt werden
Mit anderen Worten, WhatsApp wird den Benutzern in Kürze eine neue Verschlüsselungsmethode zur Verfügung stellen, die es den Strafverfolgungsbehörden unmöglich machen würde, auf die Daten zuzugreifen, selbst wenn Apple sie übergibt.

Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein und Benutzer müssen ihre Telefonnummern bestätigen. Das Unternehmen im Besitz von Facebook gibt an, dass vergessene Passwörter nicht wiederhergestellt werden können. Sobald Sie es eingerichtet haben, bleibt es dort und es kann nicht mehr zurückgesetzt werden.

Um den unbefugten Zugriff auf Ihre iCloud Drive-Sicherung zu verhindern, können Sie ein Kennwort festlegen, mit dem zukünftige Sicherungen verschlüsselt werden. Dieses Kennwort wird benötigt, wenn Sie aus der Sicherung wiederherstellen. Geben Sie unten Ihre Telefonnummer ein, um zu bestätigen, dass Sie Ihre Backups schützen möchten “, heißt es in der Benachrichtigung in WhatsApp.

Derzeit ist noch nicht bekannt, wann WhatsApp die neue Funktion einführen möchte. Da sie jedoch bereits getestet wird, sollte es nicht zu lange dauern, bis sie live geschaltet wird. Höchstwahrscheinlich wird das Unternehmen im Besitz von Facebook es später in diesem Jahr auf den ersten Geräten veröffentlichen.

Verwandte Themen

Aktuell sind 26 Gäste und keine Mitglieder online