Diese Website verwendet Cookies, um unseren Service zu verbessern und Ihnen relevante Anzeigen zu präsentieren. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Technologie News & Trends

 Aktivierungswort „Ziggy“ kommt 2022

Alexa, ändere deine Stimme.

Mit dieser Sprachbefehl aktiviert man die neue männliche Stimme namens Ziggy.

Das "deployment" der männlichen Stimme hat bereits begonnen. Bis die neue Stimme auf allen Geräten angekommen ist, wird aber ein paar Tage dauern.

"Ab sofort bietet Alexa eine neue Stimmoption: Sagt einfach „Alexa, ändere deine Stimme“. Der Rollout für die neue Stimmoption beginnt heute und wird in den kommenden Tagen abgeschlossen sein" sagt Amazon.

Zudem bekommt Amazons Sprachassistentin mit Ziggy ein neues Aktivierungswort, das aber erst 2022. Bis dahin funktionieren weiterhin Alexa, Amazon, Computer und Echo, auch wenn die männliche Stimme eingestellt ist.

Umgekehrt soll natürlich künftig auch Ziggy als Aktivierungswort möglich sein, wenn die weibliche Stimme aktiv ist.

Hier ist eine Stimmprobe von Amazon in Form eines Duetts mit Alexa in einem Youtube-Video.

 

Verwandte Themen

Aktuell sind 78 Gäste und keine Mitglieder online