Hilfe&Support

Treiber sichern, und gesicherten Treiber wiederherstellen.

Schnell und einfach mit DISM.

Windows-Treiber mit DISM (Microsoft Windows Deployment Image Servicing and Management) exportieren.

Exportiert alle Treiber von Drittanbietern aus einem Windows-Image in einen Zielordner. 

Hinweis:

Man kann mit dem PNPUTIL-Befehl jegliche Treiber über deren „.inf“-Dateien installieren, so dass man nicht zwingend erst einen DISM-Export machen muss. Bei Windows 7 funktioniert z.B. der DISM-Befehl nicht. Hier kann man den Ordner „C:\Windows\System32\DRIVERSTORE“ sichern und dennoch wie oben die Treiber rekursiv wieder installieren.

PowerShell:
PS C:\> Export-WindowsDriver -Online -Destination d:\drivers

Export-WindowsDriver: https://docs.microsoft.com/

PS C:\> Export-WindowsDriver -Online -Destination d:\drivers

Windows 11 auch auf PCs ohne TPM-2.0 installieren. Android Smartphone, Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Windows

  • Zugriffe: 1005

Verwandte Themen