Richten Sie zuerst das Mikrofons ein.

Voice Typing kommt auf Windows 10.


Microsoft kündigt eine neue Funktion für sein Desktop-Betriebssystem an.

In Windows gibt es schon seit einiger Zeit Sprachdiktate, aber ohne Zweifel war ein voll funktionsfähiges Tipperlebnis erforderlich, zumal Microsoft die Verwendung des Betriebssystems ohne Maus und Tastatur verbessern möchte.

Die neueste Vorschau von Windows 10, die Microsoft an Insider ausgeliefert hat, bietet eine frühe Version dieser neuen Funktion zur Spracheingabe. Produktionsgeräte werden voraussichtlich zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar sein.

"Windows Voice Typing ist die neue und verbesserte Version des Windows-Diktats, mit der Sie mühelos mit Ihrer Stimme tippen können, wo immer sich ein Textfeld auf Ihrem PC befindet. Manchmal ist die Verwendung Ihrer Stimme komfortabler und effizienter als das Tippen auf einer Tastatur. Mit der Windows-Sprache können Sie Ihre Hände entspannen und einfach sagen, was Sie schreiben möchten “, sagt Microsoft.

Wie funktioniert es? Um die Spracheingabe zu starten, müssen Sie nur die Windows-Taste + H drücken oder auf die Mikrofontaste auf der Touch-Tastatur tippen. Die Erfahrung ist der eines Mobiltelefons sehr ähnlich, aber wenn Sie eine Hardwaretastatur verwenden, ist die Verknüpfung sicherlich sehr praktisch.

Microsoft hat das Backend aktualisiert, um das zu bieten, was es als "das zuverlässigste Voice-Typing-Erlebnis aller Zeiten unter Windows" bezeichnet. Es ist unnötig zu erwähnen, dass derzeit nicht alle Sprachen unterstützt werden. Hoffentlich wird Microsoft dies in den kommenden Monaten mehr Benutzern zur Verfügung stellen, bevor die Freigabe für Produktions-Builds erteilt wird. Die folgenden Sprachen können an dieser Stelle die Spracheingabefunktion verwenden:
German 
English (US)
English (Australia)
English (India)
English (Canada)
English (United Kingdom)
French (France)
French (Canada)
Portuguese (Brazilian)
Simplified Chinese
Spanish (Mexico)
Spanish (Spanish)
Italian
Japanese

Die Spracheingabe kann auch mit Sprachbefehlen gesteuert werden. Sie können die Funktion beispielsweise einfach mit einem Befehl wie „Spracheingabe beenden“ stoppen oder anhalten. Wenn Sie einen implizierten Abschnitt löschen möchten, sollte es ausreichen, einfach "Löschen" oder "Kratzen" zu sagen. Solche Befehle sind in allen unterstützten Sprachen verfügbar.

Das Voice-Typing-Erlebnis ist auch mit einer automatischen Interpunktion verbunden. Technisch gesehen können Sie also weiter sprechen, und Windows 10 wird selbst herausfinden, wann Fragezeichen und Punkte hinzugefügt werden sollten. Sie können diese Funktion im Einstellungsbildschirm aktivieren. Microsoft gibt an, dass Japanisch sie noch nicht unterstützt.

„Wir arbeiten immer noch daran, die Funktion und die Interaktion mit verschiedenen Anwendungen zu verbessern. In einigen Office-Apps kann es bei Verwendung der Spracheingabefunktion zu zufälligen Pausen kommen. Klicken Sie in diesem Fall erneut auf das Mikrofonsymbol, um das Hörerlebnis neu zu starten “, erklärt das Unternehmen.

Dies ist natürlich eine große Funktion für Windows 10, insbesondere weil es sich um eine moderne Funktion eines modernen Betriebssystems handelt. Wie wir bereits wissen, soll Windows 10 die Plattform sein, die alles unterstützt, nicht nur das Desktop-Erlebnis. Mit der Spracheingabe macht Microsoft es daher besser für andere Arten der Interaktion geeignet.

Wenn die Sprachausgabe für Benutzer voraussichtlich live geschaltet wird, ist es etwas zu früh, um solche Details zu besprechen, da Microsoft erst mit der schrittweisen Einführung für Insider begonnen hat. Mit anderen Worten, nicht einmal alle Insider erhalten die Funktion zur Spracheingabe, da Microsoft lediglich sicherstellen möchte, dass alles wie geplant ausgeführt wird, bevor grünes Licht für alle Teilnehmer des Testprogramms gegeben wird.

Bei Produktionsgeräten besteht die Möglichkeit, dass in Windows 10 21H1 eine Spracheingabe verfügbar ist. Wenn jedoch ein Fehler auftritt, kann die Funktion jederzeit zurückgesetzt werden.

  • Microsoft
  • Zugriffe: 628

Das könnte dich auch interessieren.